Gesundheitslizenzen von Andromedical

Andromedical ist sich seiner Verantwortung, seinen Patienten ein gesundheitliches Back-Up zu bieten, bewusst. Wir verfügen über internationale Gesundheitslizenzen, die dies belegen. Um medizinische Geräte herstellen und vertreiben zu dürfen, gibt es in allen Ländern Richtlinien, die eingehalten werden müssen. Andromedical befolgt diese Verfahren strikt, um seinen Patienten die Qualität, die sie erwarten, zu garantieren.

ISO Qualitätszertifikate

Heutzutage sind Qualitätsstandards von besonderer Bedeutung für Kunden, Produzenten und viele andere Beteiligte. Deshalb ist es Teil unserer Geschäftspolitik, die Qualität auf jede erdenkliche Art zu sichern.

ISO 9001:2008 – ist zur Nutzung in Unternehmen vorgesehen, die jedwede Art von Produkten designen, herstellen, entwickeln, installieren, warten oder irgendwelche Dienstleistungen anbieten. Es enthält mehrere Anforderungen die eine Organisation erfüllen muss, um Kundenzufriedenheit durch konsistente Produkte und Dienste, die die Kundenerwartungen erfüllen, zu erreichen. Eine Anforderung ist das kontinuierliche Verbessern des Quality Management Systems, wofür ISO 9004:2000 viele Richtlininen vorgibt.

ISO 13485:2003 – veröffentlicht im Jahre 2003, enthält die Anforderungen für ein umfassendes Management-System zum Design und die Herstellung von medizinischen Geräten. Obwohl es ein eigenständiges Dokument ist, wird es im Allgemeinen mit dem ISO 9001 Standard abgestimmt.

Pin It on Pinterest