Studien in Amerika über die Penisgröße

Neugierige Messungen

Der kleinste bisher gemeldete Penis hatte eine Länge von 0,48 Zoll. Andererseits gab es auch Berichte über Penisse mit einer Länge von bis zu 13,97 Zoll. Diese Maßnahmen sind jedoch sehr selten. Kinsey, renommierter Autor der homonimen Studie, vertrat die Ansicht, dass die Mythen über die Penismaße des schwarzen Mannes stark übertrieben seien.

Der Penis eines schwarzen Mannes in der Schlaffheit ist normalerweise länger als der eines kaukasischen Mannes (wie von Masters & Johnson angegeben). Masters & Johnson weisen darauf hin, dass weiße Männer bei Schlaffheit ein elastischeres und zurückziehbareres Gewebe haben als schwarze Männer. Daher könnte der längere schlaffe Penis bei schwarzen Männern zu der Annahme führen, dass sie einen größeren Penis haben, obwohl dies möglicherweise nicht für den erigierten Penis gilt.

Eine Studie von Dr.Cory Webster („Die homosexuellen Männer in Nordamerika“) kam zu dem Schluss, dass der Penis unter schwarzen Männern sowohl in der Länge als auch im Umfang größer ist als der Penis weißer Männer. Es scheint, dass der Penis eines schwarzen Mannes in Schlaffheit fast die gleiche Länge wie bei der Erektion hat. Es ist auch ein schwarzer Mann, der den längsten Penis hat, Long Dong Silver mit 45 cm Schlaffheit.

Eine Referenz in Europa über die Penisgröße

Spanien: Die spanische Andrology Society gab im Jahr 2001 an, dass die durchschnittliche Länge des Penis bei spanischen Männern 5,34 Zoll und der Umfang 4,42 Zoll (Durchmesser 1,5 Zoll) beträgt. Nach diesen Zahlen handelt es sich bei einem Penis um einen Mikropenis, der eine Erektion von weniger als 3,54 Zoll aufweist.

Deutschland: Eine der ältesten Referenzen auf diesem Gebiet ist der von Loeb im Jahr 1899 durchgeführte Stdy. Er zeigt jedoch nur die Länge der Schlaffheit bei 50 Männern mit einem Durchschnitt von 3,74 Zoll.

andropenis gold penis extender
andropenis premium logo

Preis ab 99€ / 99 Fr . Versandkostenfrei

Pin It on Pinterest